Die Nutzung von Instagram in der Kommunalpolitik

Die Nutzung von Social Media Plattformen wird für die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit auch für Ratsfraktionen und Kommunalpolitiker auf lokaler Ebene immer wichtiger. Daher nehmen wir dieses aktuelle Thema in unserem Workshop „Die Nutzung von Instagram in der Kommunalpolitik“ in den Fokus. Gemeinsam mit unserer Referentin, der erfolgreichen Influencerin (@hannoverlife), Theresa Hein, bieten wir Ihnen nun ein komplettes Seminar zum Einsatz und Umgang mit der Foto- und Videosharing-Plattform Instagram an.

In dem Workshop wird Ihnen das Handwerkszeug für Social Media vermittelt:

  • Wie und wofür nutze ich welches soziale Medium?
  • Welche Funktionen bietet Instagram?
  • Welche Themen lassen sich über Instagram spielen?
  • Wie können wir uns auf kommunaler Ebene organisieren, um einen erfolgreichen Instagram-Account zu führen?

Das sind nur einige Fragen, die beantwortet werden. Im Seminar wird vor allem auf praktische Übungen großer Wert gelegt, sodass Sie Ihre Erkenntnisse direkt für die Arbeit vor Ort nutzen können.

Tagesablauf

Samstag, den 10. Oktober 2020

bis 9.30 Uhr Anreise der Teilnehmer

09.45 – 11.15 Uhr Eröffnung des Workshops

Instagram in der politischen Kommunikation und Kommunalpolitik

Theresa Hein, Hannover

11.15 Uhr Kaffeepause

11.30 – 13.00 Uhr Funktionsweise von Instagram

13.00 Uhr Mittagessen

13.45 – 15.15 Uhr Praxisübung, Tipps & Tricks, Trends

anschl. Feedback und Seminarkritik

15.15 Uhr gemeinsame Kaffeepause

anschl. Ende des Workshops, Abreise der Teilnehmer

Wichtige Hinweise

  • Programmänderungen vorbehalten
  • Für das Seminar wird ein Teilnehmerbeitrag in Höhe von 30,00 Euro (inkl. Verpflegung und Tagungsgetränke) erhoben. Die Zahlung erfolgt während des Anmeldeprozesses auf unserer Homepage.

  • Fahrtkosten können nicht erstattet werden.
  • Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.
  • Es gelten die AGBs.