Zielgruppen identifizieren für das Politische Online-Marketing

Wer bei Facebook, Instagram und Google Werbeanzeigen schalten möchte, sollte dies möglichst auf der Basis von gut definierten Zielgruppen machen. Denn sonst wird das Geld für die Online-Anzeigen zum Fenster rausgeschmissen. Dieser Online-Workshop mit dem Social-Media-Experten Daniel Kaszanics fokussiert, begleitend zum Seminar „Politisches Online Marketing“, die Fragen, wie Sie eigentlich eine Zielgruppe für Ihre Ideen identifizieren und wie Sie mit Hilfe von Online-Umfragen feststellen kann, ob Ihre Annahmen richtig sind.

Ablauf

Dienstag, 9. März 2020
bis 18.00 Uhr Einwahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
18.00 Uhr Begrüßung, KPV Bildungswerk Niedersachsen e.V.
Einführung "Was sind Zielgruppen und wie werden diese definiert?", Daniel Kaszanics
Grundlagen zur Entwicklung von Persona-Referenzpersonen
19.30 Uhr Pause
Hilfsmittel für die Persona-Erstellung
Hausaufgaben
21.00 Uhr Ende des ersten Seminarteils
  Dienstag, 16. März 2020
bis 18.00 Uhr Einwahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
18.00 Uhr Begrüßung, KPV Bildungswerk Niedersachsen e.V.
Workshop-Phase, Daniel Kaszanics
19.30 Uhr Pause
Präsentation der Gruppenergebnisse
Hausaufgaben
21.00 Uhr Ende des zweiten Seminarteils
  Dienstag, 23. März 2020
bis 18.00 Uhr Einwahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer
18.00 Uhr Begrüßung, KPV Bildungswerk Niedersachsen e.V.
Umfragen als Basis für die politische Willensbildung, Daniel Kaszanics
Workshop-Phase
19.30 Uhr Pause
Präsentation der Gruppenergebnisse
Umsetzung & Aussprache
21.00 Uhr Ende des Seminars

Wichtige Hinweise

  • Das Seminar richtet sich an Personen, die bereits über ein eigenes Facebook- und/oder Instagramprofil verfügen, bereits Online-Anzeigen schalten sich nun aber gezielter mit der Zielgruppenauswahl beschäftigen möchten. Es eignet sich sehr gut als Vertiefung des Seminars "Politisches Online-Marketing."
  • Für das Seminar wird ein Teilnehmerbeitrag in Höhe von 45,00 Euro erhoben. Die Zahlung erfolgt während des Anmeldeprozesses auf unserer Homepage.
  • Das Seminar findet an drei Abenden online über Zoom statt. Sie erhalten die Zugangsdaten für den virtuellen Tagungsraum spätestens am Tag der Veranstaltung per E-Mail geschickt.
  • Bitte melden Sie sich mit Ihrem Klarnamen bei Zoom an und aktivieren auch die Kamerafunktion.
  • Die Plätze werden nach dem Eingang der Anmeldungen vergeben.
  • Wir behalten uns Änderungen im Programm vor.
Es gelten die AGB.

Google Maps


Um die Karten anzuzeigen aktzeptieren Sie bitte die entsprechenden Cookies:


Cookie Einstellungen